Support
Technical Library
Schnelle serielle Bussysteme Seminar

Schnelle serielle Bussysteme Seminar

Schnelle serielle Busse, wie z. B. USB 3.x, werden in immer mehr Applikationen eingesetzt. Die Datenraten dieser seriellen Busse liegen meistens im hohen Gigabit Bereich und stellen damit ganz neue Anforderungen sowohl bei der Implementierung dieser Bussysteme, als auch bei der Signalanalyse dieser Systeme. In diesem Seminar vermitteln wir wichtige Grundlagen, die jeder, der sich mit schnellen Bussystemen beschäftigt, kennen sollte. Neben der physikalischen Ebene betrachten wir dabei auch Protokoll Grundlagen. Ein großer Raum nimmt die Messung mit einem Oszilloskop an solchen schnellen Bus-Systemen ein. Abgerundet wird das Seminar durch die beispielhafte Betrachtung von einigen gängigen Bussystemen wie USB, PCIe und MIPI.

Die Kosten für das eintägige Seminar betragen EUR 295.- inkl. Mittagessen

Grundlagen der seriellen Datenübertragung

  • Die Leitung als Transmission Line
  • Störungen der Signalintegrität durch Impedanzänderungen
  • Verluste auf der Leitung
  • Serializer / De-Serializer

Codierung und Protokoll Basics

  • Codierung der Daten am Beispiel von 8b/10b und 128/130b Codes
  • Daten Scrambling
  • Taktrückgewinnung

Wie messe ich richtig an schnellen seriellen Bussystemen?

  • Anforderungen an das Oszilloskop, z.B. Bandbreite
  • Wo messe ich am besten in meiner Schaltung?
  • Welchen Einfluss hat der Tastkopf auf die Messung?

Augendiagramme & Jitter

  • Grundlagen der Augendiagramm Messung
  • Taktrückgewinnung und Augendiagrammdarstellung
  • Grundlagen der Jittermessung
  • Unterteilung des Jitters und deren Ursache

Beispiele von schnellen Bussystemen

  • USB3.x
  • PCIe
  • MIPI D-PHY

Beginn des Seminars ist um 9:30 Uhr, Seminarende ist um ca. 16:30 Uhr.

Für die Anmeldung wählen Sie bitte den gewünschten Termin aus. Sie erhalten dann weitere Details zu der entsprechenden Veranstaltung.

Die Vorträge sind in deutscher Sprache.


Termine und Orte:


 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unseren Seminartagen!

Alle Teilnehmer erhalten ein Seminar-Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme.
Oszilloskop Seminartage 2014 - Certificate

Falls Sie Fragen zu der Veranstaltung haben, stehen wir Ihnen unter den folgenden Telefonnummern gerne zur Verfügung:
Teledyne LeCroy Zentrale: +49-6221-8270-0
Ansprechpartnerin Petra Kellner: +49-6221-8270-71
Email: lecroy.seminar.europe@teledyne.com